Familie

20160325_103857180_iOS
Die Familie besteht meist aus einem Paar und Kindern. Im weiteren Sinn gehören Großeltern, Geschwister, Tanten und andere Verwandte zum Familienkreis. Regeln, Normen und unsere Werte entspringen der Familie ebenso wie genetische Prädispositionen.

Jedes Familienmitglied hat eine individuelle Beziehungsstruktur und eine individuelle Disposition zur Entwicklung von Krankheiten. Dies ist bei der Wahl der Therapie zu berücksichtigen und im Folgenden werden exemplarisch häufig vorkommende Themen und Therapien personenbezogen beleuchtet.

 

 

 

Behandlungen:

Erziehungsfragen

Erziehung ist ein Lernprozeß –
für Kinder und ihre Eltern

Mehr erfahren...

Beziehungsfragen

Eheprobleme, Kommunikation,
gemeinsame Lebensplanung

Mehr erfahren...

Männerthemen

BurnOut Prophylaxe,
Work-Live-Balance

Mehr erfahren...

Frauenthemen

Hier geht es um alle Themen rund um die Weiblichkeit….

Mehr erfahren...

Kinder lernen spielend

Spieltherapie und Lerntherapie

Mehr erfahren...

Babymassage

Bei unruhigen und kolikanfälligen Babys hilft die Babymassage.

Mehr erfahren...