Übergewicht und Säure-Basen-Gleichgewicht

Viele Menschen glauben, Übergewicht entsteht ausschließlich durch falsche Ernährung und mangelnde Bewegung….

……doch das ist nicht immer der Fall. Wenn der Körper die Belastungen des Lebens nicht mehr ausscheiden kann, und dazu gehören viele Faktoren, dann kann es zu einer Schwäche der Ausscheidungsorgane kommen, bei der Wasser und Stoffwechselabbauprodukte zurückgehalten werden müssen.

Eine Bezeichnung für diesen Prozess ist die Verschlackung des Körpers. In der Praxis kann mittels des Körperanalysemessung genau bestimmt werden, wie der Stoffwechsel funktioniert, wieviel Wasser sich intrazullulär und wieviel extrazellulär befindet.

Viele Patienten ernähren sich gesund, bewegen sich täglich und haben dennoch Übergewicht, dass sie gerne abgeben würden. Durch eine Anregung des Säure-Basen-Haushaltes kann die Körperchemie verändert werden, so dass der Körper in die Lage versetzt wird, anfallende Säuren und auch bereits gespeicherte Ablagerungen wieder auszuscheiden. Auch durch psychische Belastungen kann der Körper aus dem Gleichgewicht geraten mit entsprechenden Folgen für Stoffwechsel und Körperzusammensetzung. Mentales Entschlacken ist dann der therapeutische Schwerpunkt.

Mehr Info: http://www.naturheilpraxis-alles-in-balance.de/therapien/saeure-basen-regulation/
Beratung – Aufklärung – Ursachenforschung – Therapie!

Ihre Heilpraktikerin